Automatik-Schulung

Wer es (ersteinmal) einfach haben möchte oder sich das ewige Schalten vor allem im dichten Großstadtverkehr sparen möchte, hat die Möglichkeit seinen Führerschein auf Automatik begrenzen zu lassen.

Nach Ablegung der Prüfung mit einem Auto mit automatischer Kraftübertragung wird die Fahrerlaubnis entsprechend beschränkt. Das ist auch möglich, wenn der Antrag zuvor "normal" gestellt wurde.

Der Automatikeintrag kann später jederzeit ohne erneute Theorieprüfung durch Ablegen einer verkürzten praktischen Prüfung auf einem Schaltwagen nachgetragen werden.