Führerschein Mofa

Gültig für einspurige, einsitzige Fahrräder mit Hilfsmotor - auch ohne Tretkurbeln -, mit maximal 25 Km/h bauartbedingter Höchstgeschwindigkeit. Besondere Sitze für die Mitnahme von Kindern unter sieben Jahren dürfen angebracht sein.

Die Mofa-Prüfbescheinigung ist keine Fahrerlaubnis im Sinne des klassifizierten Fahrerlaubnisrechts.

Alter ab 15 Jahren.

Sonstige Regelungen kein Einschluss anderer Klassen.

Kommentare sind deaktiviert.